Besuchen Sie unseren Ausstellungsraum

Lazy Susan Showroom

Bitte beachten Sie, dass das Lazy Susan Büro nun umgezogen ist und daher Termine im Ausstellungsraum nur nach Vereinbarung möglich sind.

Aufgrund steigender Nachfragen, eröffneten wir im Mai 2012 einen Ausstellungsraum für unsere Aluminium Gartenmöbel, direkt neben unserem damaligen Büro und Warenhaus in der Terminus Road, Chichester, West Sussex, PO19 8TX.

Viele Interessenten besuchen gerne unseren Austellungsraum, um unsere Gartenmöbel vor dem Kauf persönlich anzusehen. 95% aller Kunden die uns besuchen, kaufen ihr Set direkt vor Ort.

Unsere Besucher kommen nicht nur aus der direkten Umgebung, sondern sind oft auf der Durchreise und entscheiden sich einen kleinen Abstecher zu uns zu machen. Da der Ausstellungsraum sehr nahe an den internationalen Fährenhäfen in Portsmouth und Southamption gelegen ist, finden oft auch Interessenten aus dem Ausland Ihren Weg zu uns.

Wir laden Sie herzlich dazu ein uns ebenfalls zu besuchen! Sie können unsere Sühle probesitzen, unsere verschiedenen Tische begutachten und vor Ort überlegen welche Kombination von Gartenmöbeln am besten in Ihren Garten, auf Ihren Balkon, oder auch in ihren Wintergarten passen könnte.

Ausverkauf

Wir haben zusätzlich zu unseren Standardprodukten auch eine kleine Anzahl an Gartenmöbeln in unserem Ausstellungsraum im Ausverkauf. Dies sind dann Stühle oder Tische mit kleinen Kratzern oder Dellen, die zwar mit großer Vorsicht von uns repariert wurden und kaum sichtbar sind, aber dennoch zu einem bedeutenden Sonderpreis angeboten werden. Die Meisten unserer Metall Gartenmöbel im Ausverkauf werden direkt beim Besuch erworben, da beim Begutachten der Möbel nämlich schnell klar wird, dass sie praktisch wie neu sind. Wenn also auch Sie nach einem guten Schnäppchen suchen und in der Nähe sind, dann lohnt es sich auf jeden Fall unserem Ausstellungsraum einen Besuch abzustatten.

Öffnungszeiten: ausschließlich nach Vereinbarung

Bitte schicken Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an um einen Termin mit uns auszumachen: [email protected] oder 089 120 895009

Lassen Sie uns auch wissen, an welchem Gartenmöbelstück oder Set Sie interessiert sind und wann Sie gerne vorbeischauen möchten.

Addresse:
Lazy Susan Ltd,
The Courtyard,
Terminus Road,
Chichester, West Sussex,
PO19 8TX

Planen Sie Ihren Besuch...

Viele unserer Kunden kommen von weit her um uns zu besuchen. Damit Sie das Beste aus dem Tag machen können, haben wir eine kleine Liste an örtlichen Sehenswürdigkeiten und unseren Lieblingsorten zusammengestellt...

 
Chichester Stadtzentrum

Chichester


Weniger als zwei Kilometer von unserem Ausstellungsraum entfernt, befindet sich das Stadtzentrum von Chichester, ein malerischer historischer Ort der sicherlich einen Besuch wert ist. Hier können Sie beeindruckende britische Architektur an der Chichester Kathedrale und dem Chichester Markt bewundern. Ein Großteil der Innenstadt ist in eine Fußgängerzone umgewandelt worden, mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, gemütlichen Cafés und Restaurants.

Unter den kulturell interessanten Sehenswürdigkeiten befinden sich unter anderem das Chichester Festival Theater, der Bishops Palace Garden (am hinteren Ende der Kathedrale), der Priory Park, und vieles mehr.

Jeden Freitag findet im Stadtzentrum ein Bauernmarkt statt, und jeden Mittwoch und Samstag ein Lebensmittel und Kleidermarkt am Ende der East Street.

 
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

 

Der kleine Ort Goodwood ist bekannt für seine Pferderennen und Motorsportveranstaltungen. Auf dem Gelände befindet sich ein Skulpturenpark (http://www.goodwood.co.uk/goodwood-estate/sculptureestate/sculpturepark.aspx) der auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Die Anlage bietet eine große Reihe an Aktivitäten, von schmackhaften, lokal erzeugten Produkten die in kleinen Gaststätten serviert werden, bishin zum örtlichen Hotel mit Wellnessbereich, Golf Kurs und anderen Freizeitangeboten. Auf dem Gelände befindet sich ebenfalls ein kleiner Bauernladen, der eine Auswahl an hausgemachten Köstlichkeiten wie selbstgemachten Käse und selbstgebrautes Bier anbietet.

 
Bosham

Bosham

Das wunderschöne Dorf Bosham beeindruckt mit seiner Küstenlandschaft und historischen Kaianlage. Es gibt hier eine fest verankerte Segelkultur, sowie einige hübsche Cafés und Galerien. Absolut sehenswert is die Kunst und Handwerks Galerie, Bosham Walk, in welcher lokale Erzeugnisse und Handwerkskunst verkauft wird.

Historisch war Bosham besonders im frühen Mittelalter von Bedeutung:
Im frühen 11. Jahrhundert soll der Wikingerkönig Knut der Große in Bosham gelebt haben. Laut einer Sage soll er seinen Thron bei Ebbe ins Meer gestellt haben und als die Flut kam, befahl er dem Wasser zurückzuweichen - ohne Erfolg. Seinen verwirrten Begleitern kommentierte Knut das Geschehene trocken: "Die Taten von Königen mögen aus der Sicht von Menschen bedeutsam sein, aber sie sind nichts im Angesicht von Gottes Macht." Es ist sehr wahrscheinlich, dass seine Tochter in der Kirche in Bosham begraben ist.

Der letzte angelsächsische König vor der Eroberung Englands durch die Normannen war Harald II (geboren als Harold Godwinson). Dieser segelte 1064 von Bosham Quay Meadow in die Normandie. Teil dieser Reise ist ebenfalls auf dem im späten 11. Jahrhundert entstandenen Teppich von Bayeux verewigt worden. Die Stickarbeit zeigt Harald II und die Kirche von Bosham zu Beginn der Reise und endet mit der Schlacht von Hastings.

 
Chichester Jachthafen und West Wittering Strand

 

Die natürlichen und unberührten Sandstrände von West Wittering, mit ausgezeichneter Wasserqualität und exzellenten Einichtungen, sind mit dem Gütesiegel der Blauen Flagge ausgezeichnet. Die Strände bekamen die Blaue Flagge für Wasserqualität und den Beach Award von der Tidy Britain Group für die Qualität der Anlagen und die Sauberkeit der Strände. Seit Generationen sind diese bei Anwohnern und Besuchern gleichermaßen beliebt.

 

 

National Trust Schutzgebiete

 

Zu den beliebtesten National Trust Anlagen in der Umgebung gehören:

 
Uppark Haus und Garten

 

Diese Perle in der hügeligen Kreidelandschaft im Süden Englands wurde im Jahr 1989 nach einem großen Feuer restauriert und mit der weitestgehenden ursprünglichen, eleganten georgianischen Innenausstattung versehen. Viele Gegenstände die auf Bildungsreisen gesammelt wurde, überlebten das Feuer, wie z. Bsp. ein Puppenhaus aus dem 18. Jahrhundert.

Im Untergeschoss des Hauses sind die Unterkünfte der Bediensteten aus dem viktorianischen Zeitalter erhalten, so wie sie die Mutter des Schriftstellers H.G. Wells vorgefunden hat, als diese hier als Haushälterin angestellt gewesen ist.

Der wunderschöne und friedliche Garten wurde im malerischen Stil des frühen 19. Jahrhunderts wiederhergestellt und befindet sich inmitten einer atemberaubenden Hügel- und Waldlandschaft.

 
Harting Down Naturschutzgebiet

 

Dies ist eine der größten und ältesten Kreide- und Hügellandschaften, welche vom National Trust erhalten wird. Von historischer Bedeutung ist besonders die Hügelfestung mit Straßengräben aus der Eisenzeit. Auf Beacon Hill, dem höchsten Punkt von Harting Down können die Überreste einer napoleonischen Telegraphenstation gefunden werden.

 
Petworth Haus und Park

 

Diese großräumige Villa aus dem 17. Jahrhundert liegt in einem wunderschönen 283 Hektar Wildpark, der von dem Landschaftsarchitekten Capability Brown entworfen und in William Turners Gemälden verewigt wurde.

Im Inneren des Hauses befindet sich die schönste Sammlung von Gemälden des National Trusts, mit zahlreichen Werken von William Turner, Anthony van Dyck, Joshua Reynolds und William Blake, sowie antike und neoklassizistische Skulpturen, Möbel, und Holzschnitzereien von Grinling Gibbons.

In den Unterkünften der Bediensteten ist ebenfalls eine professionelle Küche mit übr 1000 Küchengeräten aus Kupfer erhalten.

Unter der Woche öffnen Lord und Lady Egremont auch zusätzliche Räume, die der Öffentlichkeit an den Wochenenden nicht zugänglich sind.

 
Weald und Downland Open Air Museum

 

Das Weald und Downland Open Air Museum befindet sich ebenfalls ganz in der Nähe. Für eine Familie mit Kindern ist dies bald schon ein Muss, da es folgende Sehenswürdigkeiten zu bieten hat:

Denkmalgeschützte Gebäude
Das Museum beherbergt historische Wohnhäuser und Gebäude aus über zehn Jahrhunderten, darunter auch Scheunen, eine Wassermühle, eine Markthalle und eine Schule - nur leider keine Gaststätte!

Landwirtschaftliche Sammlung
Hier finden Sie eine Ausstellung von Karren, Wagen und Farmgeräten, sowie Werkzeuge aus verschiedenen Handwerken. Schließen Sie sich der täglichen Tour um 13:30 Uhr an und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Sammlung.

Tiere
In dieser gegend gibt es Shire Horses und Sussex Ochsen die jeden Tag für landwirtschaftliche Arbeit genutzt werden, South Down Schafe in den Feldern, Tamworth Schweine in den Wäldern, Gänse in den Obstgärten, und Hühner überall! Wenn die Pferde Neville, Mac, und Major eine Ruhepause machen, lassen Sie sich gerne streicheln.

Landschaft
Das Lavant Tal in der hügeligen Kreidelandschaft ist ein wunderschönes Gebiet. Es ist Teil des Landschaftsgartens von West Dean. Ein Picknick am See oder unter den Bäumen ist ein wahres Erlebnis. Gehen Sie in den Wäldern spazieren, und sehen Sie weite Landschaften voller traditioneller Kornfelder, Wiesen und sechs historischen Gärten.